Heimatseite Lageplan Frisches Retourkutsche

Frisches

 

Süssigkeiten müssen frisch sein, sonst sind sie ungeniessbar. Genauso frisch weil neu und süss wie eine Wiener Sachertorte, so präsentiert sich die neuste CD von Prima Carezza.

Die Musik, die Prima Carezza spielt, gleicht immer einer ersten Liebkosung, auch wenn das Original-Salonmusik-Ensemble mit "La Dolce Musica" (Tudor 7058) bereits die sechste CD auf den Markt brachte.

"La dolce musica" steht ganz in der Tradition der Einspielungen, "Comme-ci, comme-ça" (TUDOR 766), "Extase" (TUDOR 795) und "Concert for Nora" (TUDOR 7023). Als pièces de résistance gehören dazu die wiederentdeckten Stücke des griechisch-rumänischen Komponisten und Geigenvirtuosen Georges Boulanger (1893 - 1958). Das Ensemble wagt sich mit dieser CD aber auch an Kompositionen, die längst Musikgeschichte geschrieben haben.

 

Heimatseite ]

Senden Sie ein E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Klaus Neftel
Copyright © 2001 Prima Carezza
Stand: 20. Dezember 2005

   Zugriffe seit dem 21. November 2000
FastCounter by bCentral